NetUP MyTV / Digital Signage

Eigene Kanal-Streams zu erstellen, ist eine wichtige Aufgabe für Telcos, die TV-Dienste in ihren Netzwerken anbieten. Private Kanäle können entweder Informationen senden, bringen Nachrichten über die neuen Dienste für die Benutzer, oder auch kommerzielle Streams, d. h. solche mit Prepaid-Abos. Solche Kanäle können Filme, Serien oder andere Inhalte den Teilnehmern anbieten.
 
Eigene TV-Kanäle können für Digital-Signage-Anwendungen benutzt werden: Werbesendungen in Einkaufszentren und auf der Straße, Info-Meldungen in der Produktion usw. Es ist offensichtlich, dass Displays besser als statische Plakate und Infotafeln sind: dynamische Bilder, einfach und schnell Inhalte und Nachrichren ändern, höhere Investitionsrentabilität ...
 

NetUP MyTV / Digital Signage 
NetUP MyTV / Digital Signage

NetUP MyTV-Server ermöglicht:

1. Videoinhalte auf den Server per FTP oder über die Web-Schnittstelle vom Benutzer-PC hochladen.
2. Hochgeladene Inhalte in das Format konvertieren, welches in IP-Netzwerken gestreamt werden kann.
3. Wiedergabelisten mit den hochgeladenen Videos erstellen und die Zeit der Sendung bestimmen.

Dokumentation

NetUP MyTV Server-Handbuch 
Aktualisiert: 15.05.2014